Hardware

Ruckus Wireless – Erste Schritte

Ruckus Wireless – Enterprise WLAN
Ruckus Wireless ist einer der führenden Hersteller für WLAN Komponenten in der High-End Klasse. Nach der Unternehmensgründung 2004 hat sich Ruckus längst im professionellen WLAN-Markt etabliert. Durch spezielle und hochkomplexe Technologien, die durch zahlreiche Patente geschützt sind, ist Ruckus als Anbieter in kritischen Bereichen nicht mehr wegzudenken. Weiterlesen »Ruckus Wireless – Erste Schritte

Grundkonfiguration eines „Ruckus Wireless“ ZoneDirector mit R500 Access Points

Im vorliegenden Fall handelt es sich um den Entry-Level Controller Ruckus Wireless ZoneDirector 1200 im Verbund mit fünf Ruckus Wireless ZoneFlex R500 Access-Points, die allesamt per Kabel an die bestehende Infrastruktur angeschlossen werden. Der kleinste ZoneDirector ist bereits in der Lage bis zu 75 Access-Points zu versorgen, so dass auch mittlere Installationen mit dem Controller möglich sind.Weiterlesen »Grundkonfiguration eines „Ruckus Wireless“ ZoneDirector mit R500 Access Points

Feuertaufe für Aurich Wireless

Am 14. August startete das alljährliche Stadtfest in Aurich. Mit ca. 100 Bands, mehreren Bühnen und tausenden Besuchern feierte ganz Aurich das 40. Stadtfest.
Für die OMG.de GmbH war dies die perfekte Gelegenheit, um das Aurich Wireless Netz auf Herz und Nieren zu testen und herauszufinden, wo noch weitere Optimierungen von Nöten sind.Weiterlesen »Feuertaufe für Aurich Wireless

Ubiquiti UniFi Security Gateway: Unboxing, Setup und Kurztest

Der kalifornische Netzwerkspezialist Ubiquiti / UBNT hat seine beliebte UniFi Produktreihe um das UniFi Security Gateway (USG) ergänzt. Im folgenden Beitrag machen wir uns einen Eindruck vom Unboxing und der ersten Inbetriebnahme der neuen UniFi Komponente.

Ubiquiti-UniFi-Security-Gateway

Einsatzgebiet und Funktionen des UniFi Security Gateway

Das Gateway erweitert ein bestehendes UniFi Enterprise System um Routing und Netzwerksicherheit. Hier kommt allen Ubiquiti-Nutzern zugute, dass alles über die UniFi Controller Software gemanagt werden kann. Die Software kennen wir auch schon von den UniFi Access Points. Hier ein Überblick der wichtigsten Funktionen.

Eckdaten / Funktionsumfang:

  • 3 Gigabit Ethernet Ports
  • 1 Million Pakete pro Sekunde für 64-byte Pakete
  • 3 Gbps Gesamtleitungsrate für Pakete von 512 Byte oder größer
  • integriert und gemanagt durch UniFi Controller v4.x
  • sicheres Off-Site-Management und Monitoring
  • CLI Management für fortgeschrittenen Nutzer
  • leiser, lüfterloser Betrieb

Weiterlesen »Ubiquiti UniFi Security Gateway: Unboxing, Setup und Kurztest

Installation Richtfunk: Montage Ubiquiti AirFiber und PowerBridge-M5 auf Flachdach

Mastfuß mit Betonplatten beschwert und stabilisiert durch 3-fach Abspannung
Häufig kommt es vor, dass Richtfunk-Komponenten auf Dächern montiert werden müssen. Um eine möglichst schonende Installation auf „weichen“ Flachdächern zu realisieren, verfahren wir nach Möglichkeit so, dass an keinem Punkt eine Beschädigung durch Bohren o.ä. die Dichtigkeit des Dachs beeinträchtigen kann.


 
Weiterlesen »Installation Richtfunk: Montage Ubiquiti AirFiber und PowerBridge-M5 auf Flachdach