Suche
LoRaWAN TTN Anbindung auf Norderney

LoRaWAN TTN Anbindung auf Norderney

Bereits in unserem letzten Blogeintrag haben wir über die LoRaWAN Station, deren Reichweite und Funktion für unseren Firmenstandort in Aurich berichtet.
Im Kundenauftrag haben wir das erste LoRaWAN Gateway auf Norderney in Betrieb genommen. Damit ist Norderney die erste ostfriesische Insel mit TTN Anbindung! Die Reichweite des Gateways erstreckt sich über die komplette Insel Norderney und versorgt zum Teil einige Teile der Küste. Somit sind auch die Gewässer rundum Norderney mit dem Gateway abgedeckt.

Zusammen mit unserem langjährigen Kunden, der Reederei Norden-Frisia, haben wir bereits zwei Projekte ins Leben gerufen, die in Verbindung mit LoraWAN/TTN und unserer individuellen Umsetzung von Dashboards, einige Abläufe auf der Insel drastisch vereinfachen und zum Teil automatisieren. Hierfür werden Sensoren für die Füllstandsanzeige und Sensoren für GPS genutzt.

Mit dem Pilot-Projekt „Appfalleimer“ vereinfachen wir die Verwaltung und Leerung aller öffentlichen Mülleimer auf der Insel Norderney. Alle Mülleimer werden hierfür mit ultraschall Füllstandssensoren ausgestattet, die jederzeit zentral auf einem Dashboard eingesehen werden. Im Hintergrund werden für jeden Mülleimer die durchschnittliche Füllzeit berechnet, wodurch im Dashboard ebenfalls eine Empfehlung sichtbar ist, zu welchem Zeitpunkt der Mülleimer geleert werden sollte. Die nachfolgenden Bilder stammen aus dem aktuellen Konzept zum Appfalleimer – keine wahrheitsgemäßen Daten enthalten.

Zudem werden Transportwagen, die auf den Fährschiffen eingesetzt werden, mit LoRaWAN-GPS-Trackern ausgerüstet, um diese jederzeit lokalisieren und bedarfsgerecht über die Standorte verteilen zu können. Die Transportwagen sind dafür zuständig, dass Transport-Boxen und Container von und auf den Fähren schnellstmöglich bewegt und rangiert werden können. Durch den Einsatz der GPS-Tracker ist jederzeit sichergestellt, dass auf den Fähren und in den Häfen ausreichend Transportwagen vorhanden sind.

Aktuell befinden sich die Projekte in der Entwicklung. Sobald die ersten Installation an den Mülleimern und den Transportwagen erfolgt sind, werden wir dazu einen weiteren Blogeintrag verfassen.
– Stay tuned!

Bilder Transportwagen Quelle: https://www.mafi.de/

1 Kommentar

Gerhard

Über 5 Monaten her

Very cool 😎 Norden Frisia kenne ich. Hab selbst 6 Monate auf Borkum gelebt. Jetzt noch nodes in Schwimmringe und auf jede Jolle! Sehr hilfreich! Weiter so! Gruss aus TTN Berlin

Antworten

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.