OMG erweitert eigenes Funknetz

Als langjähriger Internet Service Provider im Raum Ostfriesland versorgt die OMG.de GmbH zahlreiche Endkunden mit hochperformanten und ausfallsicheren Internet. Um jederzeit vollen Zugriff über die gesamte Infrastruktur von dem Hauptstandort im Gewerbegebiet Schirum zu allen Relaystationen und Endkunden zu gewährleisten, hat die OMG ein Funknetz errichtet, welches nur von den hauseigenen Technikspezialisten administriert wird.

Das Vorhaben der Erschließung eines neuen Funk-Gebietes hatte für uns auch eine unumgängliche bauliche Veränderung am Hauptstandort Schirum zur Folge. Um eine optimale Verbindung zu gewährleisten, musste sich die Antennenposition auf einer Höhe befinden, die nur durch die Errichtung eines Funkmasts zu erreichen war.

Nach einer ausgiebigen Planungsphase wurde umgehend nach Stattgabe des Bauantrags mit der Errichtung des 20 Meter hohen Masts begonnen.

Am Freitag, den 03.03.2017 wurde das Fundament mit dem Mastfuß direkt neben der Lagerhalle gegossen.

 

Die Anlieferung des Masts erfolgte in zwei Teilen. Innerhalb von wenigen Stunden wurde der Mast fertig zusammengebaut und aufgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.