Suche

Kategorie Videos

Installation IgniteNet 60 GHz Richtfunkstrecke

Auf der Suche nach einer kostengünstigen und genehmigungsfreien Richtfunkstrecke im 60 GHz Netz sind wir auf die IgniteNet Metrolinq Serie gestoßen, die laut Datenblatt 1 Gbit/s Full-Duplex unterstützt. Um diese Komponenten nun auf Herz und Nieren zu testen, haben wir kurzerhand eine bestehende Ubiquiti-Strecke mit den IgniteNets ersetzt. Der erste Eindruck der Komponenten ist sehr gut – hochwertig verarbeitet und durchdacht.
(mehr …)

Wireless Roaming: Ubiquiti und Cambium im Vergleich

Wireless Roaming: Ubiquiti und Cambium im Vergleich

Als Hardware- und Lösungsanbieter verfügen wir bereits über einige Jahre Erfahrung im Betrieb von WLAN-Netzen unterschiedlichster Größe. Das besondere Preis-/Leistungsverhältnis der UniFi-Produktreihe aus dem Hause Ubiquiti war und ist für viele unserer Kunden das Maß der Dinge.

Trotz dessen, oder vielleicht gerade deswegen, sind wir Neuem gegenüber stets offen und neugierig!
(mehr …)

OMG im Außeneinsatz: Montage von Ubiquiti ISO-BEAM

Als spezialisierter Dienstleister für komplexe Richtfunk-Projekte wurde die OMG.de beauftragt, eine redundante Standortvernetzung behördlicher Gebäude vorzunehmen. Die hier gezeigt Installation ist einer von vielen Schritten, die für dieses Projekt durchgeführt werden müssen.
(mehr …)

Grundkonfiguration eines „Ruckus Wireless“ ZoneDirector mit R500 Access Points

Grundkonfiguration eines „Ruckus Wireless“ ZoneDirector mit R500 Access Points

Im vorliegenden Fall handelt es sich um den Entry-Level Controller Ruckus Wireless ZoneDirector 1200 im Verbund mit fünf Ruckus Wireless ZoneFlex R500 Access-Points, die allesamt per Kabel an die bestehende Infrastruktur angeschlossen werden. Der kleinste ZoneDirector ist bereits in der Lage bis zu 75 Access-Points zu versorgen, so dass auch mittlere Installationen mit dem Controller möglich sind. (mehr …)

OMG – jetzt auch Videos!

Um Ihnen einen besseren Eindruck von unseren Produkten vermitteln zu können, wird die OMG künftig auch verstärkt Videos einsetzen. (mehr …)