Suche

Installation IgniteNet 60 GHz Richtfunkstrecke

Auf der Suche nach einer kostengünstigen und genehmigungsfreien Richtfunkstrecke im 60 GHz Netz sind wir auf die IgniteNet Metrolinq Serie gestoßen, die laut Datenblatt 1 Gbit/s Full-Duplex unterstützt. Um diese Komponenten nun auf Herz und Nieren zu testen, haben wir kurzerhand eine bestehende Ubiquiti-Strecke mit den IgniteNets ersetzt. Der erste Eindruck der Komponenten ist sehr gut – hochwertig verarbeitet und durchdacht.

Dieser Eindruck wurde durch die schnelle und komplikationslose Installation unterstützt. Durch das optionale Long Range Bracket ist die Ausrichtung der Komponente sehr präzise. Unterstützt von dem IgniteNet Alignment Scope ist die Zeitersparnis enorm groß, da pro Komponente nur einmal ausgerichtet werden muss – eine Korrektur bei bestehendem Link ist nicht notwendig.

Nachdem Master und Slave installiert wurden, waren wir auf den erreichten Datendurchsatz gespannt. Die Link-Capacity bei einer Stecke von ca. 510 Metern hat uns in großes Staunen versetzt, da Sie in beide Richtungen 1,5 Gbit/s (Rx: 1540 Mbps; Tx: 1540 Mbps) beträgt.

Zu dem Unboxing bzw. der Konfiguration geht es hier.

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.